Trapez

trapez

....die spezialisierte Nachmittagsbetreuung

Seit dem Jahr 2000 gibt es die Einrichtung an der Schule und wurde im Jahr 2010 erweitert und überarbeitet.

Unser Angebot richtet sich hauptsächlich an Kinder mit besonderem Förderbedarf, Familien in Krisensituationen (Scheidung, Krankheit, etc.) und Kinder mit Lernschwächen.

Unser Angebot:
  • soziales Lernen
  • gezielte Förderung
  • Aufgabenbetreuung
  • Freizeitgestaltung
  • Mittagstisch
Wie arbeiten wir?
  • in einem spezialisierten Team mit fundierter Ausbildung und langjähriger Erfahrung
  • in einer Kleingruppe (maximal 12 Kinder)
  • Bedürfnisorientiert
  • positiv ausgerichtet Arbeitsweise
  • in Zusammenarbeit mit Eltern, Schule, Beratungslehrerin und Kinder- und Jugendhilfe

Da wir nur 12 Plätze pro Schuljahr zu vergeben haben, ist eine frühzeitige Anmeldung empfehlenswert! Eine Aufnahme ins Trapez ist ausschließlich nach einem ausführlichem Elterngespräch möglich!

Kontakt:

MMag. Melanie Neuhauser
Mag. Matthias Müller
0512/ 24511-570
trapez [at] rum [dot] gv [dot] at

trapez1
türe
trapez2